Kategorie: Geschichte

Was ist Geschichte?

Geschichte ist die Geschichte der Menschen auf unserem Planeten. Es ist die menschliche Geschichte. Die Geschichte von allem, was die Menschen seit den erkennbaren Menschen getan haben, hat sich vor 150.000 bis 200.000 Jahren entwickelt.

Es ist die Geschichte der Veränderung menschlicher Kulturen, Politik, Lebensstile, Überzeugungen und Kreativität.

Herodot – Ein Frühhistoriker

“Diejenigen, die sich nicht an die Vergangenheit erinnern, sind dazu verdammt, sie zu wiederholen.”

– George Santayana

Warum ist Geschichte wichtig?

Bevor du etwas studierst, ist es immer eine gute Idee, darüber nachzudenken, warum es wichtig ist.

Ein Grund, warum ich denke, dass Geschichte wichtig ist, ist, dass es einfach viel Spaß macht und manchmal sehr aufregend ist. Es ist wie ein Zeitdetektiv, der durch die Aufzeichnungen und archäologischen Artefakte jagt und nach Hinweisen sucht, die helfen könnten, sich ein Bild davon zu machen, was vor langer Zeit passiert ist.

Ein weiterer sehr guter Grund, Geschichte zu studieren, ist, dass es unsere Geschichte ist. Indem wir unsere Vergangenheit verstehen und wo wir herkommen, hoffen wir, besser zu verstehen, wo wir jetzt stehen und sogar zu entscheiden, was in der Zukunft passieren könnte.

Die Art und Weise, wie die Dinge jetzt sind, ist eine Folge der Dinge, die in der Vergangenheit geschehen sind. Die Art und Weise, wie die Dinge morgen sein werden, wird eine Folge der Art und Weise sein, wie sie jetzt sind.

Um all dies zu verstehen, ist es sehr wichtig, dass wir die Geschichte studieren.

Die Geschichte ist die reichste aller Geschichten, die erzählt werden können, da sie die Geschichte aller Menschen, an allen Orten, zu jeder Zeit ist. Es ist eine schöne Geschichte. Es kann auch eine traurige und schockierende Geschichte sein. Aber es ist die spannendste Geschichte, die es gibt, denn wir können entscheiden, was im nächsten Kapitel passieren wird!

Wie studieren wir die Geschichte?

Nun, da viel von der menschlichen Geschichte bereits entdeckt wurde, ist ein guter Anfang, wenn man Geschichtsbücher liest und Museen besucht.

Geschichtsbücher werden von Historikern geschrieben. Historiker sind die Frauen und Männer, die Geschichte studieren.

Aber wenn Sie ein von einem Historiker geschriebenes Geschichtsbuch lesen, wie hat der Historiker all die Dinge entdeckt, über die er schreibt?

Historiker lesen die Geschichtsbücher anderer Historiker! Geschichtsbücher werden als Sekundärquellen bezeichnet. Das bedeutet, dass die Informationen in ihnen aus zweiter Hand sind oder bereits von jemand anderem herausgefunden wurden.

Aber auch professionelle Historiker untersuchen Primärquellen. Primäre Quellen sind Schriften und Artefakte, die tatsächlich von den Menschen und der Zeit stammen, die der Historiker herausfinden will.

“Geschichte ist die Version vergangener Ereignisse, auf die sich die Leute geeinigt haben.”

– Napoleon Bonaparte

Historiker lesen Tagebücher und Konten, Grabsteine und sogar Einkaufslisten; sie betrachten Überreste von Kleidung und Werkzeugen, Schmuck und Gebäuden aus der Vergangenheit.

Aus diesen Hinweisen bauen sie ein Bild davon auf, wie die Menschen lebten und was sie vor Jahren für wichtig hielten.

Verständnis der primären und sekundären Quellen

Was tun Historiker?

Nun, wir wissen, dass Historiker Geschichte studieren und wir wissen ein wenig darüber, wie, aber was machen Historiker eigentlich an einem typischen Arbeitstag?

Es besteht kein Zweifel, dass die Bandbreite der Aktivitäten, an denen ein professioneller Historiker (jemand, der seinen Lebensunterhalt damit verdient, über Geschichte zu studieren und zu schreiben) beteiligt ist, sehr breit sein kann. Einige machen sogar Shows für Fernsehen und Radio.

Als nächstes werden wir uns ansehen, was ein Historiker an einem typischen Arbeitstag alles anstellen könnte. Aber zuerst, hast du jemals von der PBS-Show “The History Detectives” gehört? Sehen Sie sich dieses faszinierende Interview mit einem der Historiker, die an dieser Show arbeiten, Dr. Gwendolyn Wright, an:

Interview mit der Historikerin Gwendolyn Wright

Stellenbeschreibung des Historikers

Wie bereits erwähnt, können Historiker an einem typischen Arbeitstag an den unterschiedlichsten Aktivitäten beteiligt sein.

In der folgenden Tabelle sehen Sie also eine Auswahl der Orte, an die ein Historiker gehen könnte, und die Arbeit, die er dort leisten könnte. Einiges davon könnte dich überraschen!

Dinge, die Historiker tun

Ort Zweck Produkt
Bibliothek Durchführung von Forschungen zu Sekundärquellen Gewinnen Sie ein Verständnis dafür, was andere Historiker bereits getan haben.
Internetrecherche Blogs und Nachrichtenseiten lesen, um sicherzustellen, dass sie mit den neuesten Erkenntnissen auf dem Laufenden sind. Um über die neuesten Nachrichten und Ereignisse in ihrem Bereich auf dem Laufenden zu bleiben.
Konferenz Um andere Historiker zu treffen und Informationen und Ideen auszutauschen. Kollaboratives Arbeiten und “Finger am Puls der aktuellen Forschung”.
Museum
Untersuchung von Original-Artefakten und Primärquellenmaterial Primärforschung kann zu neuen Erkenntnissen und Entdeckungen führen.
Archäologische Stätte Durchführung, Leitung oder Untersuchung neuer Ausgrabungen. Verstehen Sie die Bedeutung archäologischer Stätten.
Treffen mit Ministern und Geldgebern. Sich im Namen von Schutzgebieten, Bildungseinrichtungen und zukünftiger Forschungsförderung einzusetzen. Sicherstellen, dass wichtige historische Artefakte und Forschungsprojekte geschützt und finanziert werden.
Schule, Universität
Zum Unterrichten, Vorlesung und Tutor. Sicherstellung, dass eine neue Generation von Historikern ausgebildet und begeistert wird.
Schreibtisch Papiere und Bücher schreiben
Die Forschungsergebnisse zu veröffentlichen und mit anderen zu teilen.

 

Wie wird man Historiker?

Wenn Sie daran interessiert sind, ein Historiker zu werden, dann ist hier, was Sie tun müssen:

  • Gute Leistungen in der Schule, insbesondere im Geschichts-, Englisch-, Mathematik- und Sozialwissenschaftlichen Unterricht.
  • Studieren Sie an der Universität und erwerben Sie mindestens einen Bachelor-Abschluss in Geschichte. Im Idealfall studieren Sie anschließend für einen Master und dann für eine forschungsbasierte Promotion.
  • Besuchen Sie so oft wie möglich Museen und historische/archäologische Stätten und bewahren Sie ein Notizbuch, Fotos und andere Beweise Ihres Interesses auf.
  • Lies Geschichtsbücher!
  • Treten Sie Ihrer lokalen Historischen Gesellschaft bei.

Daher ist es wichtig, dass Sie hart lernen, um Ihre Ziele zu erreichen. Es ist auch wichtig, ein Interesse außerhalb des Studiums zu zeigen und ein Portfolio von Aktivitäten und Besuchen zu führen, die Sie unternehmen.

Es ist nicht einfach, ein professioneller Historiker zu werden, aber wenn Sie leidenschaftlich und entschlossen sind, kann es eine faszinierende und lohnende Karriere sein.

Welche Fähigkeiten benötigen Historiker?

Abgesehen von den akademischen Leistungen, die wir oben betrachtet haben, braucht es eine bestimmte Art von Person, um wirklich gute Historiker zu werden.

“Die Geschichte ist ein zyklisches Gedicht, das von der Zeit auf die Erinnerungen des Menschen geschrieben wurde.”

– Shelley, englischer Dichter.

Dies sind einige der Eigenschaften, die Sie haben sollten, um in diesem Bereich erfolgreich zu sein:

  • Ein forschender Verstand. Du musst die Art von Person sein, die immer fragt: “Warum?”
  • Geduld und Ausdauer sind für jeden Historiker sehr wichtige Fähigkeiten – genau wie für Detektive!
  • Da Sie oft mit Menschen aus allen Bereichen der Gesellschaft zu tun haben, sind gute zwischenmenschliche Fähigkeiten ein Muss. Du musst wissen, wie man zuhört und gut kommuniziert.
  • Ausgezeichnete schriftliche Sprachkenntnisse. Die Hälfte deines Jobs wird es sein, Dinge herauszufinden. Die andere Hälfte wird darüber in einer Weise schreiben, die andere Wissenschaftler und die Öffentlichkeit verstehen können, so dass gute schriftliche Englischkenntnisse sehr wichtig sind.
  • Eine Liebe zu Menschen und menschlichen Geschichten. Schließlich ist das das Thema Ihres Studiums. Du musst leidenschaftlich (vielleicht sogar ein wenig neugierig!) am Leben anderer Menschen interessiert sein.
  • Die Fähigkeit, die Dinge neu zu sehen und “über den Tellerrand hinauszudenken”, ist eine Menge Zeit, angesichts neuer Beweise, die Sie entdecken, müssen Sie vielleicht etwas von dem loslassen, was Sie und andere vorher gedacht haben, und Ihr Verständnis von Geschichte überdenken.

Es gibt viele andere Qualitäten – wie z.B. gut organisiert zu sein und eine gute Zeitmesserin und so weiter -, dass man ein guter professioneller Historiker sein müsste, aber die oben aufgeführten sind wahrscheinlich die wichtigsten von allen.

Ein letztes Wort

Ich hoffe, Sie haben es genossen, ein wenig mehr darüber zu erfahren, was Geschichte ist, wie wir sie studieren und was Historiker für ihren Lebensunterhalt tun!

Ich finde die Geschichte sehr interessant und spannend – und es geht nicht nur um staubige Bibliotheken und alte Knochen.

Und weißt du, was ich für eines der aufregendsten Dinge daran halte? Was im Laufe unserer Geschichte als nächstes passiert – welche Geschichte auf den leeren Seiten von morgen geschrieben wird -, liegt in unseren eigenen Händen.

Die Geschichte der Zukunft ist das, was wir jetzt tun.

Andere Seiten zum Thema Geschichte

tag der deutschen einheit
Fussball
Die Geschichte des Fußballs
Oktober 24, 2019
geschichte des fahrrads
zweiter weltkrieg
Zweiter Weltkrieg
September 5, 2019
Untergang westrom
weihnachtsmann
valentinstag
Der Valentinstag
September 5, 2019
Trojanisches Pferd
Trojanischer Krieg
September 4, 2019
Schlacht Teutoburger Wald
tag der deutschen einheit
steinzeit
Steinzeit
August 31, 2019
Große Sphinx von Gizeh
Große Sphinx von Gizeh
August 31, 2019
7 weltwunder
Die 7 Weltwunder
August 31, 2019
klaus störtebeker
Klaus Störtebeker
August 31, 2019
Sklaven
Sklaven
August 31, 2019
roemische familie
Die römische Familie
August 30, 2019
achilles
Die griechische Polis
August 29, 2019
ostern
Ostern
August 29, 2019
olympische spiele
Die olympischen Spiele
August 29, 2019
obama
Barack Obama
August 29, 2019
neandertaler
Der Neandertaler
August 29, 2019
mesopotamien
griechische götter
antikes griechenland
halloween
Halloween
August 27, 2019
kolumbus
Christoph Kolumbus
August 27, 2019
Kleopatra
Kleopatra VII.
August 27, 2019
nobelpreis
Eisenzeit
evolution
sculpture-caesar
Gaius Julius Caesar
August 26, 2019
bronzezeit
Die Bronzezeit
August 26, 2019
delphi
Orakel von Delphi
August 26, 2019
Untergang westrom
Sparta
August 26, 2019
zeitalter der aufklaerung
Zeitalter der Aufklärung
August 26, 2019
mittelalter
Das Mittelalter
August 26, 2019
alexander der grosse
Alexander der Große
August 26, 2019
achilles
Achilles
August 26, 2019
aegyptische goetter
Ägyptische Götter
August 26, 2019
Aegypten
Altes Ägypten
August 26, 2019
advent
Eiszeit
Die Eiszeit
August 25, 2019